Endlich: Deutsche Soldaten und Reservisten protestieren gegen die Corona-Diktatur – sogar direkt im Bendlerblock!

Kommandos hallen durch den Innenhof des Bendlerblocks. Es sind Angehörige der neu entstandenen Gruppe „Soldaten & Reservisten“. Ihr Ziel: Präsenz zeigen bei Corona-Protesten und die Demokratie-Aktivisten damit vor Polizeigewalt zu schützen.

Am vergangenen Wochenende traten die Soldaten – nicht zu verwechseln mit den Gruppe „Veteranenpool“, die im Frühjahr für Schlagzeilen sorgte – mit einer Kranzniederlegung in der Berliner Außenstelle des Verteidigungsministeriums erstmals öffentlich in Erscheinung. COMPACT-TV war dabei.

JETZT COMPACT-TV UNTERSTÜTZEN!
Halten Sie unsere unabhängigen Nachrichten für wichtig? Unsere Videoproduktionen stellen wir Ihnen gratis zur Verfügung, COMPACT kosten Sie eine Menge Geld. Mit einer Spende, die Sie uns hier via Paypal, Kreditkarte, Einmalzahlung oder Dauerauftrag zukommen lassen können, tragen Sie dazu bei, dass wir auch künftig auf Sendung sind. Bleiben Sie außerdem auf dem Laufenden über die Produktionen von COMPACT TV und abonnieren Sie unseren Youtube-Kanal.

JETZT COMPACT-TV UNTERSTÜTZEN!
https://www.compact-online.de/spenden/
Vorheriger Artikel
Die Woche COMPACT – Antifa-Gewalt: Rauchbomben gegen Brandschutz

Die Woche COMPACT – Antifa-Gewalt: Rauchbomben gegen Brandschutz

Nächster Artikel
Die Woche COMPACT – Bezahlt von Gates & Soros: Richtig rechnen ist rassistisch

Bezahlt von Gates & Soros: Richtig rechnen ist rassistisch

Total
2
Share