Elsässer: “Das Merkel-Regime muss gestürzt werden!” Rede auf der COMPACT-Freiheitskonferenz

6

Eine programmatische Rede in einer dramatischen Situation. Über 1.000 Teilndehmer auf der COMPACT-Freiheitskonferenz am 24.10.2015 waren begeistert.

COMPACT hat den Mut zur Wahrheit. Ohne Kompromisse. Aber solche wichtigen Produktionen kosten eine Menge Geld. Möglich sind Sie nur durch Ihre Unterstützung. Abonnieren Sie das COMPACT-Magazin: http://abo.compact-magazin.com

Artikel teilen via

6 Kommentare

  1. Habe mir gerade die Ansprache angeschaut Rede auf der COMPACT-Freiheitskonferenz.Ich persönlich finde das Deutschland überhaupt nicht Kinder freundlich ist ,hier geht es mir nicht um Geld sondern um die Einstellung ,ich habe drei Kinder die ich mit liebe und besonders mit Werten erziehe ,wie das viele Eltern in diesen Land tun .Um so erschreckender ist es für mich wie abwertend man eine Familie in diesen Land behandelt ,dass ist kein Witz .Wohnungssuche in Deutschland ist eine Katastrophe ,viele Vermieter wollen keine drei Kinder im Haus .Obwohl meine Kinder unser aller Kinder in Zukunft dieses Land finanzieren werden .Ein Beispiel Dortmund Hörde ,da gibt es den Clarenberg günstige Wohnungen vorwiegend 3 Zimmer Schule ,Kindergarten und und alles vor der Nase ,aber Deutsch hörst du da so gut wie nicht .Die neuen Sozial Wohnungen in Hörde, die ja so angepriesen werden kommen auch so auf 90Quadratmeter mit 3 Zimmer ,dann gibt es noch die neu Bauten mit schönen 120 -140 Quadratmeter die aber warm um die 2000Euro kosten .Also Deutschland ist ausgerichtet für zwei Kinder Maximum und ich würde behaupten das wenn man nicht im Norden im Dortmund leben will (wo aber alles ist was das Herz begehrt außer Deutsche ) hat man es nicht leicht in den besseren Gegenden Kinder freundliche Mietwohnungen zu finden .Ich bin der Meinung das man es hier in diesem Land leichter hat, wenn man Moslem ist ,erstens man hat dann seine Ecken mit günstigen Wohnungen und mit alles was man zum leben braucht.Das liegt aber an unserer Regierung die alles dafür tut damit die Moslemische Bevölkerung sich hier wohler fühl als die Christen ,dass fängt doch schon in den Schulen an ,da werden ökonomische Gottesdienste veranstaltet und die Lehrer lassen sich anschreien ohne ein muks ,wenn ein Moslemisches Kind diese betritt ,weil die Eltern es nicht geschafft haben es vor dem Gottesdienst ab zu holen .Im Schwimmunterricht gibt es extra Schwimmanzüge für unsere Muslimen .Schweine Fleisch wurde aus den Kantinen verband ,Lehrer schauen weg ,wenn Mädchen als Schlampen beschimpft werden ,weil sie Röcke tragen und und ,unsere Kinder wachsen mit diesen Bild auf ,dass es normal ist ,dass die Moslemischen Bürger sich diese Rechte her rausnehmen können.Und auch nur ,weil sie es können ,dass Land ist nicht in der Lage dank unsrer Regierung klare Regeln ,Gesetze für alle durch zu setzen ,und deswegen funktioniert dieses auch nicht .Keiner hält sich mehr an Werte. Die Christen fühlen sich in einen Land das Christlich geprägt sein sollte als Fremde .Wir sind Katholisch und mein Kind hat fast nie Katholischen Unterricht ,weil der ausfällt ,und da soll mein Kind auch noch was über Mohammed lernen ,hä,warum nicht Buda .?Also ist es eine Frechheit das man sich über Kinderlosigkeit beschwert und das die Bevölkerung schrumpft und neben bei die Familien sabotiert ,es geht hier nicht um Geld sondern um die Einstellung der Bevölkerung ,wenn eine Türkin zum beispiel 4-5 Kinder hat und zu Hause sitzt, ist das ganz normal, aber wehe man hat drei Kinder und geht nicht sofort Vollzeit arbeiten ,(weil man es auch nicht muss da der Ehemann arbeitet )wie ist das nur möglich ?? Es worden Gedanken EINGEPFLANZT DIE DAFÜR SORGEN das die integrierten Europäer nicht mehr Kinder bekommen .Ah noch was ich bin in dieses Land gekommen habe mich integriert ,schätze Deutschland vermisse das hier nicht mehr in den Schulen die deutsche Nationalhymne gesungen wird und das den Kindern vermittelt wird, dass man stolz sein kann in diesem Land geboren zu sein .Das es soweit gekommen ist liegt daran das sich keiner diesem Land mehr verbunden fühlt . Und ich mich für meine Einstellung von gebürtigen Deutschen als Nazi ‘betiteln’ lassen muss wobei ich sagen muss das ,dass Wort Nazi an neuer Bedeutung gewonnen hat ,denn jetzt wird das Wort für Menschen verwendet die Frei Denker sind und den Mut haben selber zu denken Fragen zustellen und ETWAS IN FRAGE ZU STELLEN DAS HEIßt .DAS WORT NAZI WIRD JETZT FÜR ALLE VERWENDET DIE SELBER DENKEN UND HAT MIT DEM UMRSPRUNG NIX MEHR ZU TUN;UND DAS SAGE ICH ;DESSEN FAMILIE GEGEN DIE FRÜHEN NAZIS GEKÄMPFT HAT ;SO WAR DAS NUN MAL; IM KRIEG FRÜHER :MIITLEID ERREGEND IST DIE REGIERUNG UND DIE PRESSE DIE MEINT EINE GESCHICHTE MIT DER DIE NEUEN BÜRGER VON DEUTSCHLAND ZUGEREISTE UND GEBORENE NIX AM HUT HABEN GEGEN DAS DEUTSCHE VOLK ( JEDER DER HIER LEBT UND SICH AN DIE WERTE HÄLT ) DIESE ERBÄRMLICHE MASCHE VERSUCHT ZU VERKAUFEN IN DEN SIE ALLE ALS NAZIS BETITELT DIE WOLLEN DAS DEUTSCHLAND EIN CHRISTLICHES LAND BLEIBT UND DAS DIE GÄSTE ;DASS SIND NÄMLICH DIE MUSLIME ;SICH AN UNSERE CHRISTLICHEN WERTE ALS GESTE AN PASSEN; NICHT ANDERS RUM ;UND JEDER MOSLEM DER HIER GEBOREN IST ;IST IN EINEM CHRISTLICHEN LAND GEBOREN UND MUSS SICH HIER GENAU SO AN PASSEN :GENAU SO WIE JEDER FLÜCHTLING :DIE REGIERUNG IST NICHT IN STANDE WAR BIS JETZT NICHT IN STANDE UND WIRD NICHT IN STANDE SEIN ;DASS LAND DEUTSCHLAND ALS EIN LAND DER CHRISTLICHEN GEMEINSCHAFT ZU SCHÜTZEN UND ZU BEWAHREN .

    • Uns weil das so ist, wir uns nicht wehren und nicht nach GG Art. 20 Abs. 4 handeln.

      GG Art. 20 1-4
      (1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.

      (2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt.

      (3) Die Gesetzgebung ist an die verfassungsmäßige Ordnung, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden.

      (4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

      ist es so, wie es ist und wir es auch zulassen.
      Wir haben nach diesem Artikel 20 Abs. 4 sogar die Pflicht als Deutsche/r zu handeln.
      Weil wir der eigentliche Souverän sind.
      Das ist (wäre) richtige Demokratie, was Volksherrschaft im großen und ganzen bedeutet !!!

      Diese Politiker sind unsere Angestellten, schwören einen Eid, in dem folgendes geschwafelt wird: “Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe”. Tun sie das wirklich? NEIN, sie tun oft genau das Gegenteil. Warum? Weil sie “Vassallen” der obersten Geldbesitzer der Erde sind.
      Sie sind “jämmerliche Kreaturen und Marionetten”!
      Das mit Gott lassen alle sozialistischen “Linken Faschisten (SPD, Grüne, Die LINKE)”, meist weg. Warum? “Vielleicht sind sie dem Teufel näher und wollen bei Ihrem Herrn und Meister nicht in Ungnade fallen”.
      “Doch auch die, die Gott mit einbeziehen sind dem Teufel sehr nahe”, glaubs mir.
      Man kann nur hoffen, dass sich dieses “Pack” bald “gewaltig den Arsch” verbrennt.

      Sie werden auch von uns mittels Steuergelder, die nur das arbeitende Volk erwirtschaftet, bezahlt. Leider haben wir (ich Gott sei dank nicht) diese auch gewählt. Das war und ist seit Jahrzehnten ein großer Fehler.
      Und weil dieses “Politiker Pack” nicht so dumm ist, haben sie sich eine Immunität (wie ein Diplomat) gegeben, die sie vor “ihren Verbrechen gegen das eigene Volk schützt”.
      “Kein Richter, kein Staatsanwalt nimmt eine Strafanzeige gegen dieses Klientel an, da die Richter und Staatsanwälte zur gleichen Kaste gehören und von den Politikern in diese Positionen gebracht werden, die oft selbst aus diesem juristischen Klientel selbst kommen”. Nur in den seltensten Fällen wird diese Immunität aufgehoben. Meist bei einer/m der/die in Ungnade gefallen ist und entsorgt, aus dieser Position entfernt werden soll.
      Siehe Christian Wulf als Beispiel. Nur weil er den ESM Vertrag als Bundespräsident nicht unterschreiben wollte, wurde er über diese “Lügenmedien” diffamiert und so entsorgt.

      Diese in Wirklichkeit vorhandene “parlamentarische Parteiendiktatur” muß weg.
      Dieses “hochverräterische Politiker-Pack” muß weg.
      Und diese “Lügenmedien” als “Sprachrohr dieses Packes” müssen weg.

      Nur wir, das autochthone deutsche Volk, können das beenden. Aber nur gewaltfrei!
      Es wäre ganz einfach, dem ganzen innerhalb von zwei bis vier Wochen ein Ende zu setzen.
      “Generalstreik” aller arbeitenden Menschen in Deutschland. Militär, Polizei, Feuerwehr, Sanitätsdienste, Krankenhäuser, Kraftwerks-Wasserwerkspersonal etc. selbstverständlich ausgeschlossen, um die öffentliche Ordnung aufrecht zu erhalten. Hier sollten wir uns die Arbeit teilen, so weit wie möglich.
      “Komplette Arbeitsniederlegung.
      Bleibt einfach zuhause, alle”.
      Macht eure Keller für vier Wochen mit Lebensmittel und anderen Dingen des täglichen Lebens voll, damit ihr das gut überstehen könnt.
      Was glaubt ihr, wie schnell sich da was ändern würde.
      Nur keiner traut sich, weil er/sei Angsthaben ihren Job zu verlieren.
      Und der Hauptgrund ist die private Verschuldung.
      “Damit habt ihr euch zu Sklaven gemacht. “Frondienst für die Banken und deren Abschöpfer” des von euch, durch eure Arbeit erschaffenen Geldes”. 2% der Menschen besitzen 90% allen Geldes, 98% der Meschen die restlichen 10%. Macht so etwas nicht nachdenklich.
      Denkt doch einmal nach und werdet endlich mündige Menschen, mündige Bürger, die Verantwortung übernehmen. Verantwortung für euch selbst und für euer Volk und somit für die Welt/Erdgemeinschaft.
      Hört auf, wie Almosenempfänger den Bückling zu machen.
      Erhebt euch zu Menschen mit Stolz, echtem Stolz und nicht der Stolz, den man euch seit Jahrzehnten tausende Mal vorgekaut hat, den man nicht haben darf.
      Alle anderen Nationen haben auch einen Stolz.
      Ihr habt ein recht darauf stolz zu sein.
      Das hat mit “rechtsradikal, Neonazi, extrem Rechter” überhaupt nichts zu tun.
      Damit seid ihr auch keine “Verschwörungstheoretiker”.
      Glaubt doch diesen “Lügenmedien” nicht mehr.
      Die wollen euch nur schwächen und ein schlechtes Gewissen einprogrammieren, was schon sehr gut, bei tausenden Wiederholungen der Schuld des Deutschen Volkes, durch die “Nazi-Zeit” und deren Handlungen, sehr gut funktioniert hat, obwohl so gut wie kein erwachsener Mensch mehr, aus dieser Zeit lebt.
      Schaut kein Fernsehen mehr, Tier und Naturfilme gut ausgewählt geht schon :-)).
      Es geht zum Menschsein ein geeintes Volk zu sein, wahrlich um mehr als Essen, Fernsehen, Sex, Urlaub, Fußball, Formel 1, etc.

      Es geht um das wichtigste überhaupt, um eure Würde, die unser Volk verloren hat, vergessen hat! Geht endlich raus aus eurer völlig unbegründeten Angst, erhebt euch zu mündigen Menschen, die mit erhobenen Kopf angstfrei handeln, auch wenn es schwer fällt und evtl. erst einmal nach Nachteilen aussieht.
      Danach werdet ihr stolz sein und feststellen, dass es nur kurz weh getan hat.
      Wir werden nur gewinnen und danach ein Volk sein, welches stärker (nicht militärisch oder wegen Arroganz) ist, als je zuvor.
      Kopiert diesen Aufruf und schickt diesen über alle Medien (Facebook, Email, Whats app, etc.) an so viele Menschen wie möglich und handelt endlich. Schnellstens, wir haben nicht mehr viel Zeit !!!
      Gott schüze Euch !

    • Matthias Röher am

      Mit großem Interesse habe ich Ihre Rede gehört und Teile all Ihre Auffassungen. Ich möchte auf Ihre Aussage – …nicht bis auf Neuwahlen warten – sehr gut. Bis zu Neuwahlen hätten die Volks Verräter in diesem Panoptikum Zeit, das mit Sicherheit schon in den Schubladen liegende, Ausländer Wahlrecht durch zu setzen und somit Ihre Macht in trockene Tücher gebracht.
      Mit Patriotischem Gruß Matthias Röher

  2. Den Tag , an dem diese Frau verschwindet, werde ich mit dem besten Sekt begießen.
    Das wird ein Freudentag, auch wenn mir bewusst ist, was danch kommen kann, ob es besser wird, oder alles weitergeht wie gewohnt. Alles ist möglich. Der Sumpf in Berlin ist zu groß, er müsste komplett entfernt werden.

    • Schmarrn – Ist egal welche Marionette die Befehle ausführt.

      Man sieht im Link ganz deutlich, wer im Hintergrund die Fäden zieht. http://vatikanische-nwo.blogspot.de/2009/11/unter-der-segnung-von-innozenz-x.html
      Der 1. und 2. Stand sind die merklischen ” Wir schaffen das ! ”
      Diese Warren Buffet’s: ” Wir führen Krieg und meine Klasse wird ihn gewinnen ! ”

      Die Einwanderer sind wie wir 3. Bauern-Stand, Pöbel, Pack, Habenichtse.

      Den 3. Teil des www world wide war gegen den Bauernstand, wird dieser Stand gewinnen.
      Ein dreifaches auf unsere Brüder. Und Sie wurden nicht mehr los, die Geister die sie riefen.
      Brüder, ihr werdet mit Säcken voller Dollar und Weinbechern aus Blutgold heimkehren, in das Land eurer Ahen. Friede sei mit euch und euren Geistern. Habt dank, dass ihr meine Heimaterde reinigt, von all den schlechten Energien.

Antworten

↑ Nach Oben