COMPACT.Der Tag können Sie auch hören:

Der Krieg in der Ukraine ging auch am Freitag weiter. Sogar in den Vororten von Kiew wurde gekämpft, anscheinend gegen russische Luftlandetruppen. Doch zugleich gibt es Zeichen, dass beiden Seiten an den Verhandlungstisch zurückkehren können. Die Einzelheiten erfahren Sie in COMPACT.Der Tag am 25. Februar. In einer Ausgabe, die – aus aktuellem Anlass – heute etwas länger dauert, als gewöhnlich. Und das unter anderem mit folgenden Themen.

  • Opfer des Krieges – Immer mehr Tote auf beiden Seiten der Front
  • Zweierlei Maß – Der AfD-Abgeordnete Jan Nolte im Interview
    Das komplette Interview: https://tv.compact-online.de/ukraine-krieg-interview-mit-jan-nolte/
  • Angst vor dem Weltkrieg – Was sagen die Deutschen zur Invasion
  • Corona-Impfungen – Erste Krankenkasse schlägt Alarm
  • Das Letzte – Stoppt Russland die Globalisierung?

Sie finden COMPACT-TV wichtig und gut und wollen dazu beitragen, dass wir unser – für Zuschauer kostenloses! – Programm weiter ausbauen? Dann werden Sie doch Mitglied im COMPACT-Club! Als Clubmitglied unterstützen Sie unsere Aufklärungsarbeit mit einem kleinen Monatsbeitrag – vor allem den Ausbau unsere kostenlosen Nachrichtensendung COMPACT.DerTag, unserem abendlichen Immunschutz gegen die Propaganda des Regimes.

COMPACT-Club ist das Netzwerk für alle, die frei leben und die Wahrheit verbreiten wollen. Wir sind viele – und wir werden immer mehr! Mit uns wächst das Geheime Deutschland! Jedes Clubmitglied erhält ein T-Shirt mit dem Slogan “Wir sind frei” – so finden sich die Gleichgesinnten. Hier gibt es alle Infos und das Beitrittsformular.

Natürlich können Sie uns auch weiterhin via Paypal, Kreditkarte oder Einmalzahlung oder Dauerauftrag eine Spende zukommen lassen. Aber durch eine Mitgliedschaft im COMPACT-Club geben Sie Ihrer Unterstützung eine Dauerhaftigkeit, die uns eine solidere Planung für COMPACT-TV ermöglicht.

Vorheriger Artikel

Ukraine-Krieg: Interview mit Jan Nolte

Nächster Artikel

COMPACT.Der Tag vom 28.2.2022

Total
9
Share