COMPACT Der Tag – Pilotsendung

Heute ist es endlich soweit: Um 18:30 Uhr senden wir erstmals COMPACT Der Tag – unser neues tägliches Nachrichtenformat. Die Pilotsendung zum offiziellen Start am 8. September.

Seit fast vier Jahren geht Die Woche COMPACT jeden Sonntag auf Sendung. Mit bis zu 250.000 Zuschauern haben wir uns damit auch im Videojournalismus zur wichtigsten Stimme der Opposition entwickelt. Nun können wir dank Ihrer Unterstützung die nächste Stufe unseres Wahrheits-Fernsehens starten!

Ab September fordern wir mit Der Tag COMPACT von Montag bis Freitag die Propagandamaschinen von ARD und ZDF heraus. Erstmals gibt es damit in Deutschland eine tägliche alternative Nachrichtensendung!

Der Tag COMPACT bietet werktäglich ab 18 Uhr Tagesaktuelles im lockeren Infotainment-Stil mit vielen Einspielern, Studiogästen, Straßenumfragen, Analysen und Kommentaren. Dabei berichten wir nicht nur über die wichtigsten Ereignisse der letzten 24 Stunden, sondern geben auch den vom Mainstream verschwiegenen Ereignissen eine Öffentlichkeit.

Unsere Pilotsendung können Sie HEUTE, am 1. September, ab 18:30 Uhr ansehen. Ab 8. September gehen wir dann regulär an den Start – von Montag bis Freitag!, 18 Uhr!

Wichtig für Sie: Aufgrund der zunehmenden Zensur von Big Tech wird die Sendung nicht auf unserem Youtube-Kanal zu sehen sein, sondern exklusiv auf compact-online.de und über eigenen Medienserver mit Videportal, den wir dank der großzügigen Hilfe unserer Leser, Förderer und Unterstützer einrichten konnten. Weitere Informationen dazu folgen zeitnah.

Unsere Mannschaft: Neben unserem bewährten TV-Chef Martin Müller-Mertens und unserer bekannten Moderatorin Katrin Nolte wird unsere neue Mitarbeiterin Sophia Fuchs, die Sie schon von Ihrer Reportage aus dem Flutgebiet kennen, und Katrins Schwester Natalia als Verstärkung ins Team geholt. Und unser Chefredakteur Jürgen Elsässer ist natürlich auch mit dabei.

Der Tag COMPACT schließt eine der letzten großen Lücken im oppositionellen Journalismus – damit stellen wir Klaus Kleber & Co. unser unabhängiges und mutiges Wahrheitsfernsehen entgegen.

Ein professionelles Studio, neue Technik und ein wachsendes Netz von Reportern und Kameraleuten, die für eine tägliche Sendung notwendig sind, kosten eine Menge Geld. Wir haben eine Menge laufender Kosten – und da sprechen wir allein bis Ende dieses Jahres nicht von tausenden, sondern zehntausenden Euro. Doch wer, wenn nicht wir, sollte den Angriff auf den GEZ-Lügenfunk wagen – und wann, wenn nicht jetzt!

Unser Versprechen: COMPACT-TV bleibt für Sie als Zuschauer weiterhin kostenlos! Umso mehr sind wir auf Unterstützung unserer Leser und Freunde angewiesen. Auch Sie können uns helfen, zur Meinungsfreiheit in diesem Land beizutragen, der Lügenpresse entgegenzuwirken und dem Zensur-Wahn von Big Tech ein Schnippchen zu schlagen.

Helfen Sie mit, dass Der Tag COMPACT von Montag bis Freitag auf Sendung gehen kann

Mit unserem Medien-Server mit Video-Portal machen wir uns von den großen Big-Tech-Konzernen unabhängig, um Ihnen auch weiterhin unser gesamtes Portfolio (Print, Online und Video) unzensiert und ungefiltert anbieten können. Wenn Sie mithelfen möchten, unsere tägliche Sendung und den Betrieb des Servers auf Dauer zu sichern, können Sie uns hier via Paypal, Kreditkarte, Einmalzahlung oder Dauerauftrag eine Spende zukommen lassen.

Vorheriger Artikel

COMPACT-Fluthilfe: Unser Team ist wieder vor Ort in Schuld an der Ahr

Nächster Artikel

COMPACT.Der Tag: Wahlverbot für Querdenker?

Total
0
Share