700 beim COMPACT-Aschermittwoch in Altenburg

0

Jetzt den Widerstand unterstützen: https://www.compact-shop.de

Poggenburg, Maier, Elsässer begeistern das Publikum… Das war die bisher größte COMPACT-Veranstaltung: 700 Menschen drängten sich in den Kulturhof Cosma in Altenburg/Thüringen zum Politischen Aschermittwoch unter dem Motto „Gegen Schulz und Merkel – Das Volk an die Macht!”.

Nach der Begrüßung ging es Schlag auf Schlag: Zuerst berichtet Dr. Gunter Seyffarth vom gastgebenden Bürgerforum Altenburg über die Exzesse der politisch korrekten Theaterschickeria in der Stadt, dann stellte sich mit Dr. Rooby Schlund der AfD-Direktkandidat für die Bundestagswahl vor. Der Auftritt von André Poggenburg wurde kräftig beklatscht: Er betonte, es gebe bei der Wahl zwischen Merkel und Schulz „kein kleineres Übel“. Erste „Höcke, Höcke“-Sprechchöre waren zu hören. Diese gingen weiter bei Jens Maier, auf Platz 2 der sächsischen Landesliste für die Bundestagswahl. Er berichtete über die Pläne von SPD-Staatsministerin Özoguz, ein umfassendes Wahlrecht für Migranten einzuführen und diese auch verbindlich im Gesetzgebungsverfahren einzubauen – ein Diebstahl unseres Landes durch die kalte Küche! Über meine eigene Rede will ich nicht viel sagen, gibt ja alles auf Video. Aber was ich noch nie erlebt habe: Der ganze Saal steht zu standing ovations auf – und zwar nicht nur am Ende der Rede, sondern sogar drei Mal vorher. Wieder brandete das „Höcke, Höcke“-Stakkato auf…

Diese Veranstaltung überträgt COMPACT-TV kostenlos – aber das kostet uns eine Menge Geld. Unterstützen Sie COMPACT mit einem Abo: Jetzt den Widerstand unterstützen: https://www.compact-shop.de

Artikel teilen via

Antworten

↑ Nach Oben